Um auch im Freistaat Thüringen zur Bundestagswahl 2017 zugelassen zu werden, benötigen wir landesweit 1.834 Unterstützungsunterschriften. Möchten Sie uns mit Ihrer Unterschrift dabei helfen? Dann drucken Sie folgendes Formular aus und senden es uns ausgefüllt (am besten auch von Ihrem Einwohnermeldeamt bestätigt) per Post zu.

Wichtiger Hinweis zum Ausfüllen:Bitte füllen Sie nur die Felder in der Mitte zwischen den beiden dicken Balken aus.

Dass die NPD nicht käuflich ist, beweist das jahrelange sich immer wieder wiederholende Verbotsgeschrei der etablierten Parteien. Nachdem überstürzt und unbegründet ein Verbotsverfahren gegen unsere Partei eingeleitet wurde, war von Anfang an abzusehen, dass ein Verbotsversuch scheitern wird. Experten sagen voraus, und bestätigen damit die Meinung des Bundesvorstandes der NPD, dass das Verfahren kommenden Dienstag mit einem Freispruch enden wird.

Jeder, der NPD wählen will, oder der Meinung ist, dass diese zumindest wählbar sein sollte, der sollte seine Unterschrift diesbezüglich leisten. Jede geleistete Unterschrift wird von der NPD äußerst diskret behandelt und obliegt dem Datenschutz. Die Unterzeichner erhalten von uns keinerlei Info-Material zugesandt, es sei denn derjenige möchte dies und gibt dies an.

Deutschland braucht eine starke nationale Opposition. Um zur Wahl antreten zu können, benötigen wir Ihre Unterstützung. Drucken Sie die Listen aus und fragen Sie bei Verwandten, Nachbarn, Bekannten und Freunde nach, helfen Sie uns dabei, diese undemokratische Hürde zum Wahlantritt zu überwinden.

Unsere Postfach-Adresse:
NPD-Kreisverband Sömmerda
Postfach 1134
99601 Sömmerda

E-Mail: info@npd-soemmerda.de

Formular

Formular runterladen